Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Warum benötige ich bei der Verifizierung notariell beglaubigte Dokumente?

Sollte es uns nicht möglich sein, deine Angaben mithilfe einer unabhängigen Datenquelle zu verifizieren, dann fordern wir beglaubigte Dokumente an. Die Bedingung der Zertifizierung entfällt, wenn du einen Link teilst, der die erforderlichen Dokumente enthält (er darf keine Zahlungs- oder Login-Anforderung stellen).

Dokumente können nur dann akzeptiert werden, wenn sie folgendermaßen zertifiziert/beglaubigt wurden:

  • durch ein Notariat.
  • durch externe qualifizierte Anwält*innen, Jurist*innen, oder Sachverwalter*innen mit einer gültigen Registrierungsnummer oder Informationen über die rechtlich zuständige Berufsorganisation, die die Person zur Ausübung des Rechts zugelassen hat.
  • durch eine*n zertifizierte*n Wirtschaftsprüfer*in, der bei einem Berufsverband innerhalb des EWR registriert ist und eine gültige Registrierungsnummer hat.
  • durch eine*n externe*n Wirtschaftsprüfer*in.

Wir bemühen uns, deine Dokumente innerhalb von 24 Stunden zu prüfen und senden dir eine Antwort, die auch darauf hinweist, falls wir weitere Informationen innerhalb dieses Zeitraums benötigen.