Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Wie kann ich meine Betriebsadresse nachweisen?

Du kannst die von uns akzeptierten Dokumente für den Nachweis deiner Betriebsadresse in deinem Antragsmenü einsehen, sowohl in unserer App als auch in unserer Web-App. Nachdem du diese Dokumente eingereicht hast, gib uns bitte 24 Stunden Zeit, um sie zu überprüfen und dich zu kontaktieren.

Wir können normalerweise jeden der folgenden Punkte akzeptieren:

  • Einen von dir unterzeichneten Mietvertrag für das Büro an deiner Geschäftsanschrift mit einem der folgenden Punkte:

a) Eine Dauer von mindestens 6 Monaten, und der Vertrag sollte am Tag des Onboardings gültig sein);

b) ohne Gültigkeitsdauer (keine Angabe zur Vertragsdauer)

  • Rechnungen von Versorgungsunternehmen mit deiner Betriebsadresse als Lieferort (z. B. Wasser, Strom, Festnetztelefon) (in den vergangenen 3 Monaten datiert)
  • Kontoauszug, in dem deine Betriebsadresse sichtbar ist (in den vergangenen 3 Monaten datiert)
  • Schriftverkehr mit der Regierung, der deine Betriebsadresse nennt (z. B. Gerichtsbeschluss, Verkehrsbußgeld, Rechnung für einen Geschäftstarif) (im vergangenen Jahr datiert)
  • Drei aufeinanderfolgende Rechnungen und ein Vertrag von einem Co-Working-Büroanbieter. Der Vertrag muss am Datum des Onboardings gültig sein und deine Betriebsadresse enthalten (in den vergangenen 6 Monaten datiert)
  • Vertrag mit einem Kunden, der die Bandbreite der Dienstleistungen und den Ort nennt, an dem sie erbracht werden (d. h. deine Betriebsadresse) (in den vergangenen 3 Monaten datiert)
  • Kartenzustellung an deine Betriebsadresse

Andere Fälle:

  • Wenn du ein virtuelles Büro hast, lies den Artikel hier.
  • Wenn du nur eine eingetragene Geschäftsadresse hast oder von zu Hause aus arbeitest, kannst du alle oben genannten Dokumente einreichen, die deinen persönlichen Namen und deine Privatadresse angeben. Für weitere Informationen klicke hier.
  • Möglicherweise wohnst du im Haus einer anderen Person und hast daher keinen Nachweis unter deinem Namen – eine Lösung findest du hier.

Bitte denke daran, dass die Dokumente, die wir von dir benötigen, von der Komplexität deines Unternehmens und/oder den Dokumenten abhängen können, die du zuvor hochgeladen hast.