Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Wie hoch ist die Rendite, die ich mit meinen Flexiblen Geldmarktfonds erziele?

Geldmarktfonds weisen täglich ändernde Erträge aus, die als jährliche prozentuale Rendite (APY) angegeben werden. Diese stellt die Rendite der Investition abzüglich der Gebühren dar. 

Welche Rendite erziele ich?

Die Rendite hängt von der Wertentwicklung jedes Fonds ab, die basierend auf Marktbedingungen und Leitzinsen der Zentralbanken schwankt. Die APY variiert je nach ausgewähltem Geldmarktfonds, deinem Revolut Business Abo und deiner Region. Die genaue Berechnung kann aufgrund von Faktoren wie dem Zeitpunkt der Investition und Feiertagen abweichen. Du kannst die Aufschlüsselung der Rendite in der App im Bereich „Sparen und Fonds“ einsehen:

  1. Gehe zum „Hub
  2. Öffne „Sparen und Fonds“
  3. Wähle einen bestimmten Geldmarktfonds aus
  4. Tippe auf das Info-Symbol neben der Rendite

Wann beginne ich, Renditen zu erzielen?

Die Renditen werden ausgezahlt, sobald das Geld beim Fondsmanager eingegangen ist und mindestens 0,01 (der gewählten Währung) an Renditen erzielt wurden. Alle Renditen, die du nicht auszahlen lässt, werden monatlich wieder angelegt.

Bitte lies den Prospekt, das Basisinformationsblatt und die Informationen zu den Kosten und den anfallenden Gebühren vorab in der App, um mehr zu erfahren.

Muss ich Steuern auf die erzielten Erträge zahlen?

Du musst selbst herausfinden, ob du Steuern auf die Anteile, die du verkaufst, und/oder die Erträge, die du durch deine Investitionen in Geldmarktfonds über Flexible Geldmarktfonds erzielst, zahlen musst. Wir werden deine Steuerzahlungen nicht proaktiv verarbeiten und an die zuständigen Steuerbehörden senden. Wir werden dir nur dann Steuern einbehalten oder abführen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, um geltendem Recht in bestimmten Gerichtsbarkeiten nachzukommen, wie in der App und im Kontoauszug angegeben. Du solltest unabhängigen finanziellen Rat einholen, wenn du Fragen hast. Wir können keine Steuerberatung anbieten und tun dies auch nie.

Wenn ich mein Revolut Business Abo ändere

Die Servicegebühren für Flexible Geldmarktfonds und die daraus resultierende jährliche prozentuale Rendite (APY) variieren je nach deinem Revolut Business Abo. Du kannst dein Abo upgraden, um einen besseren Zinssatz und niedrigere Servicegebühren zu erhalten. Wir werden dich über den neuen Zinssatz informieren, bevor du das Abo upgradest.

Herabstufung zum Basic Abo

Wenn du zu unserem Basic Abo wechselst, hast du keinen Zugang mehr zu den Flexiblen Geldmarktfonds. Du musst all dein Geld aus den Flexiblen Geldmarktfonds auszahlen und alle deine Portfolios mit Flexiblen Geldmarktfonds schließen, bevor du wechselst.