Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Kurse und Spread für Krypto

Wir berechnen die Preise für Kryptowährungen anhand des volumengewichteten Durchschnittspreises (VWAP). Dieser bildet die Durchschnittspreise von Börsen, mit denen wir zusammenarbeiten, unter Berücksichtigung von Faktoren wie Markttiefe und Volatilität ab.

Beim Kaufen wirst du vielleicht feststellen, dass der Briefkurs (der höchste Preis, den die Käufer*innen zu zahlen bereit sind) in der Regel höher ist als der Geldkurs (der niedrigste Preis, den die Verkäufer*innen akzeptieren). Diese Differenz wird als Spread bezeichnet.
Um mehr über die Gebühren für den Kauf und Verkauf von Krypto zu erfahren, lies diese FAQ in unserem Hilfebereich.