Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Mein Unternehmen wird von einer privaten Adresse aus betrieben

Arbeiten von zu Hause aus

Anforderungen an den Nachweis

  • Alle vorgelegten Dokumente sollten innerhalb der letzten 3 Monate ausgestellt worden sein, sofern nachfolgend nicht anders angegeben
  • Alle vorgelegten Dokumente sollten deinen Namen und den Namen eines*einer Geschäftsführer*in oder bedeutenden Inhaber*in des Unternehmens (>25 % der Aktien) enthalten

Akzeptierter Nachweis der Geschäftsadresse

  • Eine Versorgerrechnung (z. B. für Wasser, Strom, Festnetztelefon, Internet)
  • Eine Rechnung im Zusammenhang mit der Kurierzustellung von Paketen, Gerichtsdokumenten oder Bußgeldern, die an die Geschäftsadresse geliefert wurden
  • Kartenzustellung

Arbeiten von der Wohnung meiner Familie aus

Wenn du mit deinen Eltern, deinem*r Ehepartner*in oder einem anderen Familienmitglied (Verwandte*r ersten Grades) lebst und keine Dokumente auf deinen Namen oder den Namen deines Unternehmens zur Verifizierung deiner Geschäftsanschrift vorliegen, kannst du deine Geschäftsanschrift dennoch verifizieren. Reiche Dokumente auf den Namen deines Verwandten ersten Grades ein und füge zusätzlich ein von dem Familienmitglied unterzeichnetes Schreiben hinzu, in dem bestätigt wird, dass das Unternehmen von dort aus tätig ist oder die antragstellende Person dort lebt.