Brauchst du Hilfe?

Gib einfach deine Frage unten ein, um eine Antwort zu erhalten.

Wie sende ich eine Überweisung?

So überweist du Geld an externe Bankkonten oder andere Revolut Konten:

  • Gehe zu „Zahlungen“ oder zu deiner Startseite
  • Klicke auf „Senden“
  • Wähle die/den Empfänger*in („Zahlungsempfänger“) von der Liste* aus oder klicke auf die Schaltfläche „+Neu“, um neue Empfänger*innen hinzuzufügen.
  • Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um deine Überweisung abzuschließen.

Bitte überprüfe immer die Kontodaten des Empfängers oder Empfängerin, an den/die du Geld sendest. Sobald deine Überweisung abgeschlossen ist, kann sie nicht mehr storniert werden.

Nur Mitglieder mit verifizierter Identität können Überweisungen tätigen. Abhängig von deinen Kontoberechtigungen musst du möglicherweise die Überweisung von einer Person genehmigen lassen, die Administratorzugriff hat (in diesem Fall wende dich einfach an dein Team) – oder du musst die Überweisung mit einem SMS-Verifizierungscode verifizieren (wenn du den Code nicht bekommst, siehe hier).

* Wenn du die Währung nicht ändern kannst, musst du die Angaben der/des Empfänger*in bearbeiten – diese Einstellungen umfassen auch Währungseinstellungen. Möglicherweise musst du die/den Zahlungsempfänger*in entfernen und mit neuen Kontodaten erneut hinzufügen.

Nützliche Informationen:

Bei weiteren Fragen kannst du dich jederzeit an unser nettes Team vom Kundenservice wenden.